Projekt zur Geschichte unseres Gebäudes

Block (Hi)story

Lehrausgänge und Lehrfahrten

Neben dem Maiausflug unternehmen unsere Schülerinnen und Schüler viel außerhalb der Klassenzimmer, um die erarbeiteten theoretischen Kenntnisse zu vertiefen. Besonders am Herzen liegen uns die Betriebserkundungen, welche in jeder Schulstufe stattfinden.

In der 3. Klasse führt eine Kulturreise die Schülerinnen und Schüler nach Wien.

In der 4. Klasse können die Jugendlichen zwischen einem zweiwöchigen Schüleraustausch und Arbeitspraktikum in eine italienischen Stadt wählen. Sie können sich auch dafür entscheiden, in einem heimischen Betrieb ein Praktikum zu absolvieren.

In der 5. Klasse besteht die Wahl zwischen einem zweiwöchigen Arbeitspraktikum in England und einem Praktikum in einem heimischen Betrieb.

Danach freuen sich unsere Schülerinnen und Schüler ganz besonders auf ihre Maturareise.

 

Weiterlesen: Funny excursion to the “Xund” climbing park.

Yesterday, on October 3rd, our class made an excursion to the „Xund“ climbing park in Terlan. The park has got high rope climbing courses made of wood, ropes and other materials. After a short introduction about safety and technical requirements by our trainer Valentina, we could start doing the parkour. There were various levels of difficulty: some students decided for safer options and stayed with easier levels whereas the more courageous ones mastered the black, most difficult one! At the end, the bravest students could dare jumping from the 14 meter platform!

This excursion was good fun and we all enjoyed spending time and overcoming obstacles together outside the classroom.

Weiterlesen: Sprache (er)leben im WFO Sprachencafè!

Ungarisch, Serbisch, Russisch, Urdu und Hindi..., reich ist die Sprachenwelt an der WFO. Am Donnerstag, den 26.9.19 fand das schon traditionelle Sprachencafe‘ im subtropischen Schulgarten statt. Die Schüler/innen (er)lebten sprachliche Vielfalt, tauschten sich aus über Schrift, Sprache, Tradition und Kultur in den verschiedenen Herkunftsländern unserer Absolventen/innen. Unsere Vielfalt ist ein Reichtum, die verschiedenen Sprachen und Kulturen sind ein großer Schatz und eine Bereicherung. Trotzdem sind wir eine große Gemeinschaft.

Weiterlesen: Motiviert ins neue Schuljahr

Gut begonnen hat das Schuljahr, motiviert und neugierig starten Lehrer/innen und Schüler/innen ins 1. Semester. Langsam wieder in Schwung kommen, sich an den Schulrhythmus wieder gewöhnen, gemeinsam Ziele setzen und planen steht im Vordergrund. Bei sommerlichen Temperaturen verlagern wir den Unterricht auch in unseren subtropischen Garten, unsere Bananenstauden spenden Schatten.