Ausblick in die Zukunft / Il futuro

Seit dem Einzug der Bibliothek in ihren Sitz am Rennweg im Jahr 1992 haben sich eine Reihe von Änderungen demografischer, sozialer, wirtschaftlicher, kultureller und technologischer Natur ergeben, die auch die Verwaltung der Bibliothek, die angebotenen Dienste, die Bedürfnisse und Erwartungen der Leser, grundlegend verändert haben. Die Bibliothek braucht vor allem zusätzlichen Platz, aber sie muss auch ihren Blickwinkel ändern und sich den Entwicklungen und Veränderungen in der Gesellschaft, in der wir leben, anpassen; die Tätigkeiten der Bibliothek werden in Zukunft immer mehr sozialen Charakter haben und darauf ausgerichtet sein, die sozio-ökonomische Entwicklung des Einzelnen zu fördern.

Dal 1992, anno del trasferimento nella nuova sede, sono intervenuti una serie di cambiamenti a livello demografico, sociale, economico, culturale e tecnologico, che hanno profondamente modificato il sistema di gestione della Biblioteca, l’offerta dei servizi, le esigenze e le aspettative dell’utenza. Servono soprattutto nuovi spazi ma occorre anche ragionare su un cambio di prospettiva, che tenga conto dell’evoluzione e dei cambiamenti del mondo in cui viviamo, nel quale le biblioteche svolgeranno sempre di più, in futuro, il ruolo di un vero e proprio servizio sociale, diretto a promuovere lo sviluppo socio-economico degli individui.