WFO Jungredakteure*innen – unsere Fortschritte!  

Jungredakteure

Im Schuljahr 2021/22 wurde an unserer Schule ein neues Projekt zur Begabungs- und Begabtenförderung initiiert. In aufbauenden Modulen lernen interessierte Schüler*innen die verschiedenen Aspekte der journalistischen Arbeit kennen. Ziel ist es, am eigenen Ausdruck zu feilen, “Storys” zu finden, Text- und Bildkomposition zu optimieren und vieles mehr.

Im zweiten Modul am 03.02.2022 präsentierten Prof. Schuler und Prof. Unterholzner weitere wichtige Aspekte des Journalismus und unsere Jungredakteur*innen analysierten und diskutierten erneut selbst verfasste Berichte. Auch der Direktor war über unsere Fortschritte positiv überrascht.

Neben dem Überarbeiten von Texten beschäftigten wir uns auch mit der passenden Auswahl und Positionierung von Bildern auf einer Website, sowie mit Bildbearbeitung. Prof. Unterthurner leistete dabei Unterstützung.

Nun sind die jungen, motivierten Schüler*innen bereit für eine neue Aufgabe und freuen sich bereits auf das nächste Treffen!

Irma Gruber

Josef Tappeiner

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest