Zur Leadner-Alm in Vöran

Maiausflug-3A_20210520_4

Am 20. Mai 2021 war es endlich so weit, die Klasse 3A hatte beim Maiausflug endlich die Möglichkeit, sich richtig zu treffen und kennenzulernen. Durch die Gruppenaufteilung in Präsenz- und Fernunterricht, bedingt durch die Corona-Pandemie, war dies zuvor leider nicht möglich gewesen. Als Ziel wurde die Leadner-Alm in Vöran ausgewählt. Die Gruppe A traf sich am Morgen in der Klasse, um die Nasenflügeltests zu machen, die Gruppe B machte diese im Filmraum. Danach ging die Gruppe zum Bus, um mit diesem nach Hafling und mit einem zweiten Bus weiter nach Vöran zur Haltestelle „Grüner Baum“ zu gelangen. Dort angekommen wurde erstmals eine kleine Kaffeepause eingelegt. Nach der kurzen Stärkung startete die etwa 40-minütige Wanderung zur Leadner Alm. Dort angekommen spielten die Schüler gemeinsam mit den Lehrpersonen Karten. Kurz darauf wurde ihnen ein köstliches Mittagessen serviert. Danach breitete die Gruppe ihre Picknickdecken aus, um gemeinsam das Kartenspiel „Werwolf“ zu spielen. Nach einigen Spielrunden musste sie zurück zur Bushaltestelle gehen. Um 15.53 Uhr waren die Ausflügler wieder in Meran zurück und die Schüler wurden auf dem Rennweg nach Hause entlassen.

Die Schüler genossen den Ausflug und bedanken sich bei den Professoren für die gute Organisation.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest