Auszeichnung für das beste Projekt „Operation Dayworks“

Operation Day 5

Am Donnerstag, 19. Mai war die Koordinatorin des Operation Dayworks Erica Barbieri an unserer Schule, um den Schüler*innen zu danken, welche am Projekt teilgenommen hatten.

An unserer Schule haben sich 52 Schüler*innen beteiligt, eine Klasse sogar geschlossen. Es war dann auch die 4A, welche die Auszeichnung für das beste Projekt überreicht bekommen hat.

Erika Barbieri hat die Schüler*innen eingeladen sich im nächsten Jahr auch an der Organisation zu beteiligen. Es sind nämlich vor allem Schüler*innen, welche bei der Vollversammlung entscheiden, wer die Spenden des nächsten Jahres bekommen wird.

Im Bild ist Erica Barbieri mit motivierten Schüler*innen aus der Klasse 1B zu sehen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest