Lehrausgang der Klasse 2C

2C

Am Montag, den 17. Oktober 2022 besuchten wir, die Klasse 2C, das Geschäft für Heimtierbedarf

J.P. Rösch in der Laubengasse in Meran.

Gleich am Eingang zum Geschäft sieht man zwei Holzfiguren, die Matrosen darstellen. Laut Peter Rösch, dem jetzigen Besitzer, stehen diese für „Soll“ und „Haben“.

Herr P. Rösch erzählte uns über die Geschichte des Geschäfts. Zu Beginn der Tätigkeit im Jahre 1854 verkaufte der Gründer J.P. Rösch Kolonialwaren, Waffen, Schieß- und Schwarzpulver. Im Laufe der Jahre musste sich das Unternehmen immer wieder an gesetzliche und gesellschaftliche Veränderungen anpassen und das Warensortiment stetig erneuern. Heute verkauft das Geschäft Haustierbedarf, Haushaltsartikel und die Schweizer Messer „Victorinox“.

Das Geschäft Rösch legt Wert auf den persönlichen Kundenkontakt und gute Beratung. Zu den Stammkunden des Geschäfts gehören nicht nur Einheimische sondern auch Touristen.

Wir wurden von den Prof. Tappeiner Karin und Holzner Bernadette begleitet.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest