Kurzgeschichten – Große Geschichten

Cover Kurzgeschichten

Unsere Schüler/innen der Klasse 5C als Literaten! Mehrere Unterrichtsstunden lang verfassten sie im Deutschunterricht bei Prof. Philipp Egger Kurzgeschichten und sie zeigen: Kurzgeschichten sind große Geschichten, auf die Erzählung kommt es an!

Alles begann damit, dass die Schüler/innen sich verschiedene fiktive Narrationswelten genauer ansahen. Mit diesem Begriff sind zusammenhängende Erzählwelten gemeint, wobei sich die Schüler/innen in Gruppen mit dem Stoff um „Tribute von Panem“, „Avatar“, „Django Unchained“, „Riverdale“, „Twilight“ und „Zurück in die Zukunft“ auseinandergesetzt haben. Sie haben dabei herausgefunden, wie viele aktuelle und historische Ereignisse in solchen Geschichten stecken. Dadurch sollte ersichtlich werden, was hinter guten Erzählungen steckt und wie man diese Erkenntnisse für das eigene Schreiben nutzen kann. Jede/r Schüler/in erarbeitete daraufhin eine grobe Struktur für seine/ihre Geschichte und schrieb die ersten Sätze. Anschließend wurde eine Schreibwerkstatt veranstaltet, wodurch eine Geschichte durch unterschiedliche Schreiber/innen entstand. Daraus entwickelte der/die Schüler/in eine eigene Kurzgeschichte. Im beiliegenden Dokument sind sechs dieser Geschichten enthalten, welche von den Schülern/innen freiwillig, aber anonym zur Verfügung gestellt wurden.“

Hier finden Sie die Kurzgeschichten zum Download.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest